Willkommen!

Mein Name ist Stephan Griebel. Nach erfolgreich abgeschlossenen Lehramtsstudium (1997, M/Ph  Gym) bin ich heute bei einem großen amerikanischen Unternehmen in der Bildungswirtschaft tätig. Wenn auch nicht als Lehrer in Klassenzimmer, so ist guter MINT-Unterricht doch das Thema meines Lebens geblieben. Es ist eine tägliche Freude, engagierte Lehrerinnen und Lehrer begleiten zu dürfen und ihnen auf vielfältige Weise helfen zu können.

Mein Beruf hat mich aus Unterfranken nach Oberbayern, genau gesagt in den Landkreis Freising nach Zolling im schönen Ampertal geführt. In der neuen Heimat lebe ich mit Frau und drei teils volljährigen Kindern.

Hier engagiere ich mich seit 2016 im Helferkreis für Asyl und Integration. In ‚unserer‘ Gemeinschaftsunterkunft  betreuen wir rund 120 Bewohnerinnen und Bewohner, junge wie ältere, aus rund 10 verschiedenen Nationen. Lag mein Fokus anfangs auf dem Thema Deutschkurse, so hat sich der Tätigkeitsbereich zwischenzeitlich auf organisatorische Fragen und gelegentliche Übersetzungsdienste verschoben.

Seit 2019 bin ich kommunalpolitisch aktiv. Zunächst als Helfer im (Kommunal-)Wahlkampf der Unabhängigen Bürger Zolling, seit September 2020 als ihr erster Vorsitzender. Neben anderen Herausforderungen ist es mein Ziel, die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN auf kommunaler Ebene verwirklichen zu helfen.

Viel Spaß beim Lesen der Beiträge. Über Euer Feedback freue ich mich.

Sag's weiter!